Read Microsoft Word - Gehaltszettel text version

Personalnummer: 062XXXX

Magistratsabteilung 2 Personalservice

Auszahlungsmonat: 10/2011

Maxi Muster

BEZÜGE Gehalt [Entgelt]

Einheiten

Leistungsdiff. Fachkoord.

nach Gehaltstabelle bzw. Sondervertragsstufe u.Beschäftigungsausmaß gem. der unterrichtetenLDU- Gruppen (Normgruppen und Vertiefung);

BLZ 12000 Kontonummer: 28735166600 Ref. Besoldung: Herr Mayerhofer Tel. Nr.: 4000/94188 Ref. Dienstrecht: Frau Neuzil Tel. Nr.: 52525/77424 Betrag NACH-/RÜCKZAHLUNGEN ab 06/2011 zumeist bei Entgelt

Überweisung auf:

Vertragsumstellungen bzw. Nachzahlungen aufgrund von Gehaltserhöhungen bzw. bei II-L Lehrpersonen Stunden über Vertrag lt. Meldung Dion und nach BEZUGSAUFROLLUNGEN nach Bezugsaufrollung

Sonderzahlung

Meldung Direktion Meldung Direktion

Supplierung

Pauschalbetrag 2011:

24,40 Berechnung:

(Monatsentgelt x 1,3 x 0,875)/100

Kinderzulage

auf Antrag (Formularportal) unter Vorlage der Finanzamtsbestätigung 14,50 pro Kind

MDL

Klassenvorstand Kustodiat Werkstätte Labor

30

wenn ganzer Monat; 10 x pro Jahr; Auszahlung beginnend ab Novembergehalt

133,20 48,80 92,60 97,60 1,80 lt. Abrechnung Ausdruck SSR

Sonderzahlung

mit März, Juni, September und Dezembergehalt

Konsignationen Dienstreise

Fahrschein Reisekostenabrechnung

ABZÜGE SV/BVA-Beitrag WFB Lohnsteuer Zukunftssicherung Gewerkschaft Pens. Beitrag

Einheiten

Betrag

Summe Bezüge EUR NACH-/RÜCKZAHLUNGEN ab 06/2011

Summe Abzüge

AUSZAHLUNGSBETRAG:

EUR EUR

Lst-Basis-laufend Lst-Basis-Sonderz KV-Basis-laufend KV-Basis-Sonderz. NG-Wert MV - Basis

elektronischer Gehaltszettel Nachbildung zur Erläuterung Eva-Maria Redl ­ aktualisiert Oktober 2011

Hinzurechnung lfd Hinzurechnung SZ Lst-freie Bezüge Lst ­ Freibetrag AV / AE MV - Beitrag

DVR: XXXXXXX

Verw.Gruppe; L2a2 oder SV/ev. L3/sehr selten l2b1 1 ­ 17/bei SV 1 - 3 Datum der nächsten gehaltstechnischen Vorrückung Besch.Ausmaß: Dienststelle: Gehaltsstufe Vorr.Stichtag:

L2a2 13 01.01.2013 100 % 910015

bei Vollbeschäftigung (volle Lehrverpflichtung) 100 %; bei Teilbeschäftigung entsprechend geringer; bei 12 Std. = 52,17 %

PIN für 10/2011:

Schulkennzahl

Informationen:

Sehr geehrte Damen und Herren1 Seit Jänner 2007 ist es möglich, die Gehaltsdaten des aktuellen Monates und der letzten 35 Monate über Internet abzurufen. Unterstützen Sie durch den Verzicht auf den ,,Papiergehaltszettel" ein Produkt im Sinne unserer Umwelt und melden Sie sich zum elektronischen Gehaltszettel an. Anmeldevorgang: a) Anlage eines Personalnummernusers mit folgender Internet-Adresse: https://www.wien.gv.at/potfu/f_neu/advcgi/ potfu/neu_start b) Die Anmeldung zum elektronischen Gehaltszettel erfolgt über nachstehende Internetadresse: https://www.wien.gv.at/eGHZ/anmeldung/

Rückzahlungsbzw. Nachzahlungsforderungen können beidseitig bis zu 36 Monaten gestellt werden!!!

Den benötigten PIN und den Auszahlungsmonat finden Sie auf Ihrem Gehaltsbeleg. Offenen Fragen werden über die E-Mailadresse [email protected] beantwortet. Ihre Magistratsabteilung 2 - Personalservice

elektronischer Gehaltszettel Nachbildung zur Erläuterung Eva-Maria Redl ­ aktualisiert Oktober 2011

DVR: XXXXXXX

Information

Microsoft Word - Gehaltszettel

2 pages

Find more like this

Report File (DMCA)

Our content is added by our users. We aim to remove reported files within 1 working day. Please use this link to notify us:

Report this file as copyright or inappropriate

392455