Read HAMNET_DL7UAZ-Viadrina_2011.pdf text version

HAMNET

Einführung und Überblick Stand der Planungen in Berlin Brandenburg

Vortrag auf dem Ham-Radio-Viadrina-Meeting in Frankfurt / Oder am 10.9.2011

André Zwadlo DL7UAZ Thomas Osterried DL9SAU [email protected], [email protected]

Version 10092011_sau_uaz_V1

Lizenz: CC-BY-SA

Dieser Vortrag findet sich im Internet u.A. auf http://ham-radio-viadrina.org/

HAMNET

Highspeed Amateurradio Multimedia Network

Was ist HAMNET ?

HAMNET ist ein überwiegend funkbasiertes, TCPIP-gestütztes Hochgeschwindigkeit Intranet für Funkamateure. Es bietet keinen direkten Anschluss ans Internet, und verbindet in erster Linie unsere Relais- und/oder Digipeaterstandorte untereinander digital.

(TCP/IP Transmission Control Protocol / Internet Protocol)

HAMNET in Berlin Brandenburg In Berlin wurden seit dem letzten Jahr 6 HAMNET Knoten genehmigt. DB0AJW DB0AVH DB0BRL DB0FUZ DB0ZEH DK0BLN

Sysop Sysop Sysop Sysop Sysop Sysop Detlef Max Detlef André Jürgen André ,DH7VK ,DH7AHK ,DH7VK ,DL7UAZ ,DL2RUD ,DL7UAZ

Für alle die sich an dem Aufbau des HAMNET in Berlin Brandenburg beteiligen möchten, sollten sich an einen der oben genanten OM´s wenden. oder auch direkt an mich André : [email protected]

Nach DB0ZEH 46,4km

Nach DB0ZEH 49,1km

19,4km

DB0AVH 6,3km

DB0BRL/db0blo,db0df

DB0AJW 13,0km 22,6km

DK0BLN/db0fez 3,7km

DB0FUZ/df0blm

Backbone Berlin

Link DB0BRL-DB0AVH

Link DB0AVH-DB0BRL

Link DB0FUZ-DB0BRL

Link DB0BRL-DB0FUZ

Zugang zum HAMNET

Für den HAMNET Zugang sind folgende drei Frequenzen vorgesehen. Im 13cm Band Im 6cm Band 2397MHz , 2362MHz mit einer Bandbreite von 5MHz 5695MHz mit einer Bandbreite von 10MHz

Standard PC-WLAN Technik kann nicht verwendet werden ,weil sich Frequenzen und erlaubten Bandbreite nicht einstellen lassen . Für den Betrieb über ein HAMNET-Userzugang wird spezielles WLAN Equipment benötigt , z.B von Mikrotik und Ubiquiti. Hier gäbe es auch Raum für Eigene Entwicklungen wie z.B das Projekt Linktrx4 und ax.e von Jens, DL8SDL und Felix ,DG1YFE Bisher ist ein Userzugang genehmigt in Berlin : DB0FUZ in Köpenick QRG 2397MHz. Für alle ,welche zur Zeit keinen HAMNET Einstieg direkt erreichen können gibt es die Möglichkeit über einen VPN Tunnel (PPTP) bei DB0FHN in das HAMNET Netz einzusteigen. Dazu wird ein persönliches Passwort auf dem DB0FHN Server benötigt ,welches man sich selber eintragen kann wenn man über PacketRadio den Server db0fhn.ampr.org connected. Information über das einrichten des VPN findet man auf der Webseite

http://db0fhn.efi.fh-nuernberg.de/doku.php

Über den VPN Tunnel kann man alle Dienste und Nutzer in OE, PA , DL , I ... erreichen.

HAMNET Dienste

Für den ersten Überblick was es schon im HAMNET gibt lohnt sich mal die Seite http://www.amateurfunk-wiki.de/index.php/Serviceverzeichnis auf dem Amateurfunk Wiki sich anzusehen. Unter anderem sind folgende Dienste erreichbar: - APRS Server - BBS (Mailboxen) - Convers Server - DX-Cluster - Email (POP3/IMAP/SMTP) - Funkruf Server - IRC ,Convers Server - WebServer - WebSDR - WebCams - ATV Streams - und Sprachkonferenz über Mumble Server Außerdem sollen Relais gekoppelt und Packet Radio Digis verlinkt werden über das HAMNET.

Mögliche Userhardware von Ubiquiti

NanoStation M2 bis zu TX Power 630mW und 11dbi Antenne Bullet M2 bis zu TX Power 630mW ohne Antenne mit N-Stecker

PicoStation M2 TX Power bis zu 630mW und RP-SMA Anschluß

Ministation MS mit bis zu 400mW und MMCX Antennen Anschuß

RB711UA-2HnD TX Power bis zu 30dbm 1000mW

Mögliche Userhardware von Mikrotik

Groove5Hn für 5GHz Einstiege mit bis zu 200mW und N Stecker Antennenanschluß

RB SXT 5HnD für 5GHz Einstiege mit zu 400mW und 16dbi Antenne

DB0BRL/db0blo/db0df

DB0ZEH Backbone Netz

RB411A(H) RB411A(H) RB450G RB411A(H)

DB0AVH

DB0FUZ

DB0DF

DStar

www.draw-shapes..de

www.draw-shapes.de

DB0BLO

RMNC/Flexnet

Router

Digi

DB0BLO Funkruf Mailbox Echo Link Relais

User/Service Netz

Link Antenne zu DB0FUZ Link Antenne zu DB0ZEH

DB0BRL DB0FUZ/df0blm DK0BLN

Ubiquiti PS5 RB411A(H)

RB411A(H)

DB0AJW

RB450G

RB433UAH

Switch

User/Service Netz

DB0XXX

User

www.draw-shapes..de

Internet

DB0FUZ DB0FUZ

DLC7 Digi APRS4r

www.draw-shapes.de

DB0FUZ

PTC2NET Pactor

DB0FUZ

Mailbox

Router Switch

Clubstation DF0BLM

PC PC

www.draw-shapes.de

Backbone User/Service Netz Server PC

Link Antenne zu DB0BRL

HAMNET Technik

Welche Bedingungen sollte sie Hardware erfüllen ? Anforderungen an einen Standort (Hardware, Software): 1.) Softwareseitige Integration des BGP-Protokolls (1x am Standort); unerläßlich bei Richtfunkstrecke in ein anderes AS. 2.) Ein Server am Standort sollte für den Nutzerzugang IP-Adressen per DHCP zuweisen. 3.) In der Region sollte mindestens ein DNS-Server betrieben werden. 3.) Trennung und Planung der verschiedene Netze (z.B Port 1 Backbone, Port 2 User/Service und Port 3 Internet) 4.) Stromversorgung wenn möglich über Power-over-Ethernet (PoE) Besondere funktechnische Eigenschaften und Anforderungen: 1.) Kanal-Raster von 5MHz 2.) Einstellung der Bandbreite auf 5Mhz oder 10MHz 3.) Leistung >100mW 4.) Es sollte möglich sein im 13cm Band die Frequenz unter 2,4 Ghz einzustellen Durch die oben beschriebenen Anforderungen hat sich herausgestellt, daß die Hardware der beiden Hersteller, MikroTik und UBIQUITI ,für unseren Einsatzzweck am besten geeignet sind.

Hardware von MikroTik

RB450G Details Product codeRB/450G CPU speed 680MHz RAM 256MB Architecture MIPS-BE LAN ports 5 Gigabit Yes MiniPCI 0 Integrated Wireless 0 USB 0 Memory Cards 1 Memory card type microSD Power Jack 10-28V PoE over Datalines No PoE10-28V Voltage Monitor Yes Temperature range -20C to +45C RouterOS License Level5

Hardware von MikroTik

RB411AH

RouterBOARD 411AH with Atheros 680Mhz (800Mhz factory tested) CPU, 64MB RAM, one LAN, one MiniPCI, NAND Storage with RouterOS Level 4 (AP support) Details Product codeRB/411AH CPU speed 680MHz RAM 64MB Architecture MIPS-BE LAN ports 1 MiniPCI 1 Integrated Wireless 0 USB 0 Memory Cards 0 Power Jack 10-28V PoE over Datalines no PoE10-28V Voltage Monitor Yes Temperature range -30C to +60C RouterOS License Level4

Hardware von MikroTik

R52H

Hardware-based 64/128 bit WEP, TKIP and AES-CCM encryption, WPA, WPA2, 802.1x. 3.3V +/- 10% DC; 800mA max (600mA typ.) 802.11b/g: 2.192 ­ 2.507 (5 MHz step); 2.224 ­ 2.539 (5MHz step) 802.11a 4.920 ­ 6.100 (5 MHz step) Details Product codeR52H 802.11a yes 802.11b yes 802.11g yes Connector uFl Format miniPCI Chipset AR5414 Output power 25dBm 2GHz Yes 5GHz Yes 802.11 Turbo mode support Yes Operating Temperature -50°C to +70°C

Hardware von UBIQUITI

The Bullet features a signal strength LED meter for antenna alignment, a low-loss integrated N-type RF connector, and a quick and robust weatherproof design. Processor Specs Atheros MIPS 4KC, 180MHz Memory Information 16MB SDRAM, 4MB Flash Networking Interface 1 X 10/100 BASE-TX (Cat. 5, RJ-45) Ethernet Interface Power Supply Up to 24V DC POE. Adapters sold separately Power Method Passive Power over Ethernet (pairs 4,5+; 7,8 return) Operating Temperature -20C to +70C Weight 0.18 kg

Hardware von UBIQUITI

NanoStation

Processor Specs Atheros AR2315 SOC, MIPS 4KC, 180MHz Memory Information 16MB SDRAM, 4MB Flash Networking Interface 1 X 10/100 BASE-TX (Cat. 5, RJ-45) Ethernet Interface Approvals FCC Part 15.247, IC RS210 RoHS Compliance YES Antenna Integrated antenna array + External RP-SMA Power Supply 12V, 1A (12 Watts). Supply and injector included Power Method Passive Power over Ethernet (pairs 4,5+; 7,8 return) Operating Temperature -20C to +70C (System PCB optimized for hi-temp) Weight 0.4 kg

Information

22 pages

Report File (DMCA)

Our content is added by our users. We aim to remove reported files within 1 working day. Please use this link to notify us:

Report this file as copyright or inappropriate

930387