Read 2011-11-23_h+b_Seminar-Flyer2012.indd text version

Anmeldung

(Aus organisatorischen Gründen, bitten wir auch einen Alternativtermin anzugeben.) Kerpen

Termin Alternative

Teilnahmegebühr 49,- zzgl. MwSt. je Teilnehmer inkl. Zertifikat und Verpflegung.

Ich / Wir möchten uns zu folgendem Tagesseminar anmelden: Stockdorf

Termin Alternative

17. Januar 2012 18. Januar 2012 Personenanzahl: ........... Personenanzahl: ...........

oder

Schneiden Sie diese Seite ab und faxen oder senden Sie sie ausgefüllt zurück an:

24. Januar 2012 25. Januar 2012 26. Januar 2012

Personenanzahl: ........... Personenanzahl: ........... Personenanzahl: ...........

ABSENDER (abweichende Rechnungsanschrift: Ja / Nein)

hütz + baumgarten

anbohr- und absperrsysteme

hütz + baumgarten gmbh & co kg anbohr- und absperrsysteme solinger straße 23-25 · 42857 remscheid postfach 130206 · 42817 remscheid fon: 02191 / 97 00-0 · fax: 02191 / 97 00-44 [email protected]

Name: .............................................................................................. Vorname / Titel: ............................................................................ Firma: .............................................................................................. Abt.: ................................................................................................. Straße: ............................................................................................. PLZ/Ort: .......................................................................................... E-Mail: ............................................................................................. Unterschrift: ..................................................................................

q

Mit meiner Unterschrift bestätige ich die verbindliche Anmeldung zu dem Tagesseminar. Die mögliche Teilnehmeranzahl ist begrenzt, daher werden die Anmeldungen chronologisch berücksichtigt. Die Terminbestätigung erfolgt schriftlich.

Solinger Straße 23-25 42857 Remscheid

Telefon: 02191 / 97 00-0 Fax: 02191 / 97 00-44 [email protected]

hütz + baumgarten gmbh & co kg anbohr- und absperrsysteme

hütz + baumgarten

anbohr- und absperrsysteme

Anbohrsysteme

Fortschritt durch Beständigkeit

Rohrwerkzeuge

Rohrabschneider

Blasensetzsysteme

hütz + baumgarten

Tagesseminar

anbohr- und absperrsysteme

Absperrtechniken gemäß DVGW aus dem Hause hütz+baumgarten.

Jeweils am 17. und 18. Januar 2012 im BauindustrieZentrum des Bayerischen Bauindustrieverbandes e.V. in Stockdorf, sowie am 24., 25. und 26. Januar 2012 im Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW e.V. in Kerpen.

Hiermit möchten wir Sie zu unseren Tagesseminaren am 17. oder 18. Januar 2012 in Stockdorf oder am 24., 25. oder 26. Januar 2012 in Kerpen einladen. Die Schwerpunktthemen unseres Seminars sind: die Schulung am Zweifachblasensetzgerät Typ VEW das Sperren von Gas-Hausanschlussleitungen die Vorstellung des 4 bar Blasensetzgerätes die Anwendung von Druckluftgeräten das Trennen von PE-Leitungen. Neben einem Schulungszertifikat am Ende des Seminars erhalten alle Teilnehmer eine Mahlzeit während des Tages. Darüber hinaus stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen zu den genannten Themen zur Verfügung. Nutzen Sie unser beigefügtes Anmeldeformular und erweitern Sie ihr Fachwissen, als qualifizierter Anwender für hütz + baumgarten-Produkte.

Zeit

Thema der Schulung / Vorführung Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßungskaffee Begrüßung und kurze Einführung zum Tagesablauf Schulung VEW-Gerät - Theoretischer Teil (Gebrauchsanleitung, Rechtliches, usw.) Gruppe 1 (Werkstatt / H.-G. Hüster) Schulung VEW-Gerät - Praktischer Teil Handling der Geräte, Tipps und Tricks Gruppe 2 (Vortragssaal / T. Reifenberg) Sperren von Gas-Hausanschlußleitungen - Sperrsystem 350 - Sperrsystem 351 - Blasensetzgerät DN 50 - Stahlrohr-Quetsche DN 25 ­ 80 Pflege und Wartung von Druckluft-Maschinen (Vortragssaal / G. Koch) (Vortragssaal / H.-G. Hüster) Gruppe 3 (Ausstellung / G. Koch) Geräteparcour in der Ausstellung - Seitliches Anbohren unter Druck - PE-Rohrabschneider Da 110 ­ 800 - diverse Blasensetzsysteme - und vieles mehr

bis 09.00 09.00-09.15 09.15-10.00 10.00-11.30

11.30-11.45 11.45-12.30 12.30-13.15 13.15-14.45

Kaffeepause Vorstellung des 4 bar Blasensetzsystems Mittagspause Gruppe 2 (Werkstatt / H.-G. Hüster) Schulung VEW-Gerät - Praktischer Teil Handling der Geräte, Tipps und Tricks Gruppe 3 (Vortragssaal / T. Reifenberg) Sperren von Gas-Hausanschlußleitungen - Sperrsystem 350 - Sperrsystem 351 - Blasensetzgerät DN 50 - Stahlrohr-Quetsche DN 25 ­ 80 Pflege und Wartung von Druckluft-Maschinen Gruppe 1 (Ausstellung / G. Koch) Geräteparcour in der Ausstellung - Seitliches Anbohren unter Druck - PE-Rohrabschneider Da 110 ­ 800 - diverse Blasensetzsysteme - und vieles mehr (Vortragssaal / G. Koch)

14.45-15.00 15.00-16.30

Kaffeepause Gruppe 3 (Werkstatt / H.-G. Hüster) Schulung VEW-Gerät - Praktischer Teil Handling der Geräte, Tipps und Tricks Gruppe 1 (Vortragssaal / T. Reifenberg) Sperren von Gas-Hausanschlußleitungen - Sperrsystem 350 - Sperrsystem 351 - Blasensetzgerät DN 50 - Stahlrohr-Quetsche DN 25 ­ 80 Pflege und Wartung von Druckluft-Maschinen Gruppe 2 (Ausstellung / G. Koch) Geräteparcour in der Ausstellung - Seitliches Anbohren unter Druck - PE-Rohrabschneider Da 110 ­ 800 - diverse Blasensetzsysteme - und vieles mehr (Vortragssaal)

Vorführung Sperrsystem Art. 351 - Dimensionsbereich: DN 25 - DN 65 - Rohrwerkstoffe: Stahl (PE nur Da 63) - max. Sperrdruck: 4 bar

16.30-17.00

Abschlussbesprechung und Ausgabe der Schulungszertifikate

17. oder 18. Januar 2012 in Stockdorf

BauindustrieZentrum Stockdorf des Bayerischen Bauindustrieverbandes e.V. Heimstraße 17 82131 Stockdorf

www.bauindustrie-bayern.de/bildung/bauindustriezentrum-stockdorf.html

Zielgruppe:

Anwender der Absperrtechnik aus dem Hause hütz + baumgarten

Referenten:

T. Reifenberg H.-G. Hüster G. Koch

Hinweis:

Über die Schulung am Zweifachblasensetzgerät wird ein Zertifikat erteilt.

Teilnahmegebühr:

49,- zzgl. MwSt. je Teilnehmer - als Schutzgebühr inkl. Schulungs-Zertifikat, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Vorstellung 4 bar Blasensetzgerät - Dimensionsbereich: DN 80 - DN 200 - Rohrwerkstoffe: PE und Stahl - max. Sperrdruck: 4 bar

24., 25. oder 26. Januar 2012 in Kerpen

Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW e.V. in Kerpen Humboldtstrasse 50171 Kerpen

www.abz-kerpen.de

Information

2011-11-23_h+b_Seminar-Flyer2012.indd

2 pages

Report File (DMCA)

Our content is added by our users. We aim to remove reported files within 1 working day. Please use this link to notify us:

Report this file as copyright or inappropriate

903748