Read Schneckengetriebex text version

Urs Wyder CH-4057 Basel [email protected] ______________________________________________________________________________

Projekt 7: Schneckengetriebe

Einstieg

Wenn dir von den anderen Posten bereits der Kopf zu rauchen beginnt, so ist dies der ideale Posten für ein chill out. Zu rechnen gibt es nichts, es geht um die ,,sinnliche" Erfahrung der Eigenschaften eines Schneckengetriebes.

Aufbau eines Schneckengetriebes

Das Schneckengetriebe besteht aus der spiralförmigen Schnecke, welche ein Zahnrad antreibt. Bei den meisten Schneckengetrieben wird pro Umdrehung der Schnecke das Zahnrad um einen Zahn weitergedreht. Die Spirale kann aber auch steiler sein und bewirkt dann, dass pro Umdrehung das Zahnrad um mehr als einen Zahn weitergedreht wird. Im Bild unten links ist eine solche Schnecke zu sehen. Sie dreht das Zahnrad pro Umdrehung um 4 Zähne weiter. Man sagt, die Schnecke hat die Gangzahl 4.

___________________________________________________________________________ Projekt 7: Schneckengetriebe 1

Eigenschaften des Schneckengetriebes

Charakteristisch ist die hohe Übersetzung. Teste dies gleich anhand des Seilwinden-Modells. Drehe die Kurbel zu erst ohne angehängtes Gewicht und anschliessend mit einem Gewicht von ca. 500 Gramm. Die Kurbel lässt sich nach wie vor spielend leicht drehen. Deshalb wird diese Getriebeform gerne dort benutzt, wo hohe Kräfte erforderlich sind, beispielsweise bei einem Wagenheber (siehe Modell), Lastenaufzügen oder einer Druckerpresse. Ein Schneckengetriebe ist eine ,,Einbahnstrasse": angetrieben wird immer das Schneckenrad. Durch bewegen des Zahnrades lässt sich die Schnecke nicht in Drehung versetzten, es blockiert. Man nennt dies auch ein selbsthemmendes Getriebe. Diese Eigenschaft ist bei einer Seilwinde sehr nützlich. Lässt man die Kurbel los, kann das angehängte Gewicht das Seil nicht abrollen, wie dies bei einer normalen Zahnradübersetzung der Fall wäre. Ein Nachteil des Getriebes ist, dass ziemlich wild gekurbelt werden muss, um das Seil der Winde auch nur wenige Zentimeter auf- oder abzurollen. Das ist der Preis der Übersetzung. Diesen Effekt kennst du sicher auch von deinem Fahrrad. Im kleinsten Gang braucht man zwar keine Kraft, man muss aber kurbeln wie Lance Armstrong persönlich, um vernünftig vorwärts zu kommen. Wenn dir das kurbeln zu viel wird, kannst du das Modell durch aufstecken des Motormoduls selbsttätig arbeiten lassen ...

Wagenheber mit Schneckengetriebe (oft auch Spindelgetriebe genannt). Das Plastikmodell eignet sich nicht für wirklich schwere Gewichte! Bitte nicht übertreiben ­ aber für das Spielzeugauto beim Lenkgeometrie-Posten reicht's J

___________________________________________________________________________ Projekt 7: Schneckengetriebe 2

Information

Schneckengetriebex

2 pages

Find more like this

Report File (DMCA)

Our content is added by our users. We aim to remove reported files within 1 working day. Please use this link to notify us:

Report this file as copyright or inappropriate

325255