Read Werkstoffe text version

Werkstoffe

Rohstoffe

Hilfsstoffe

Vorprodukte (Fremdbauteile)

Betriebsstoffe

Hauptbestandteile des Fertigerzeugnisses

Nebenbestandteile des Fertigerzeugnisses

Zusammengesetzte Pro- Werden im Fertigungsprodukte von Lieferanten, die zess verbraucht für die Fertigung eigener Erzeugnisse benötigt werden Türschlösser Strom, Schleifpapier Gehen nicht in das Fertigerzeugnis ein!

Beispiel: Möbelfabrik

Spanplatte

Leim, Schrauben

Diese Werkstoffe gehen in das Fertigerzeugnis ein!

Konten1 bestandsorientierte Buchung fertigungssynchrone Buchung 2000 Rohstoffe 2020 Hilfsstoffe 2010 Vorprodukte / Fremdbauteile 6010 Aufwendungen für Vorprodukte / Fremdbauteile 2030 Betriebsstoffe

6000 Aufwendungen für Rohstoffe / Fertigungsmaterial

6020 Aufwendungen für Hilfsstoffe

6030 Aufwendungen für Betriebsstoffe / Verbrauchswerkzeuge

Neben den Werkstoffen kaufen Industriebetriebe häufig fertige Waren (sog. Handelswaren) ein. Sie werden unverändert weiterverkauft und ergänzen das Produktionsprogramm (Beispiel Möbelfabrik: Schreibtischlampen). Konten: 2280 Waren (Handelswaren), 6080 Aufwendungen für Waren

1

nach Industriekontenrahmen (IKR) © N. Böing - www.nboeing.de

Werkstoffe.doc

Information

Werkstoffe

1 pages

Report File (DMCA)

Our content is added by our users. We aim to remove reported files within 1 working day. Please use this link to notify us:

Report this file as copyright or inappropriate

519480


Notice: fwrite(): send of 206 bytes failed with errno=104 Connection reset by peer in /home/readbag.com/web/sphinxapi.php on line 531